Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN
Kraftwagenfahrer für Silotransporte
Einsatzort: 2564 FahrafeldAnstellungsart: VollzeitAnforderungen: Berufserfahrung im Silotransport
JOB ID: 67237
  • Einsatzort: 2564 Fahrafeld
  • Anstellungsart: Vollzeit
  • Anforderungen: Berufserfahrung im Silotransport
  • JOB ID: 67237
Wir transportieren lose Ware im Silo und Schüttgut im Kipper auf Österreichs Straßen mit eigenem Fuhrpark.

Hierfür suchen wir einen Mitarbeiter(in) in der Position des Kraftwagenfahrer für Silotransporte
Qualifikation/Praxis
  • Berufserfahrung im Silotransport
  • Gute Deutschkentnisse in Wort und Schrift
  • Überstundenbereitschaft (wird vorausgesetzt)
  • Füherscheinklasse C/E und C95
Wir bieten
  • einen gutausgestatteten technisch einwandfreien Arbeitsplatz
  • eine umfassende Einschulung
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit Vollbeschäftigung
  • Bezahlung monatlich lt. Kollektivvertrag
Hauptaufgabe
  • Regionale Silotransporte Raum Wien Nö, Bgld. und fixe Touren

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Kontakt:
Email: office@steyrer-trans.at
Telefonnummer: +43 / (0)676 841 81 510


Interessiert? Bewerben Sie sich jetzt!







(Mehrfachauswahl möglich)





Datei Upload für Lebenslauf etc.(.png / .jpg / .pdf / .doc)








Logistik-Mitarbeiter per Mausklick schulen

Spätestens seit Beginn der Pandemie ist die Organisation von Mitarbeiterschulungen kein Vergnügen mehr. Wohl dem, der sich dank digitaler Alternativen entspannt zurücklehnen kann.

Vor allem für gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitsunterweisungen kommt der Organisationsaufwand jedes Jahr auf’s Neue ungelegen. Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften bereiten den Personalverantwortlichen zusätzlich Kopfzerbrechen.

Dabei kann dieser Aufwand auf ein paar Klicks reduziert werden. Mit der digitalen Schulungsplattform Spedifort können Unternehmen aus der Speditionsbranche ihre Sicherheitsunterweisungen bequem online durchführen und rechtssicher dokumentieren und zudem Quereinsteiger schnell und fundiert einarbeiten. Alle Beteiligten profitieren von der Flexibilität, die E-Learning ermöglicht: Die Schulungen sind jederzeit und auf den verschiedensten Endgeräten wie Laptop, Smartphone, Tablet oder Telematik verfügbar.

Mehr als 23.000 registrierte Nutzer, die mit Spedifort online geschult werden, und über 180.000 Kursstarts bei Spedifort bestätigen: Für E-Learning-Angebote besteht in der Logistikbranche definitiv Bedarf.

Werfen Sie gerne einen Blick in unsere Broschüre „E-Learning auf Knopfdruck“ und lernen Sie anhand von Erfahrungsberichten und statistischen Auswertungen die zahlreichen Vorteile von E-Learning in der betrieblichen Weiterbildung kennen.